Disc Golf ist eine immer beliebter werdende Sportart mit stetig steigender Teilnehmerzahl. Kyle S. Dalton von der Penn State University hat seine Interessen im Disc Golf und der Akustik kombiniert und eine interaktive akustische Signalverarbeitungslektion entwickelt. Daltons Arbeit wird auf der Acoustics 2023 vorgestellt werden, wo er demonstrieren wird, wie er mit Hilfe von Mikrofonen das akustische Signal eines fliegenden Discs mit einer daran befestigten Pfeife aufgenommen hat. Durch die Analyse des Klangs konnte Dalton verschiedene Eigenschaften des Flugs der Scheibe bestimmen, wie Geschwindigkeit und Drallrate. Diese Methode liefert Informationen, die andere Messverfahren wie Radarpistolen nicht erfassen können. Der resultierende Datensatz kann von Schülern verwendet werden, um grundlegende Verarbeitungswerkzeuge und Datenvisualisierung zu üben, einschließlich der Verwendung des Doppler-Effekts zur Berechnung der Geschwindigkeit. Dieses Experiment kann in einem offenen Raum mit einer einfachen Konfiguration durchgeführt werden.

Einführung

Überblick über den wachsenden Sport Disc Golf und seine steigende Beliebtheit. Vorstellung von Kyle S. Daltons Arbeit, in der er Disc Golf und Akustik kombiniert.

Die interaktive akustische Signalverarbeitungs-Lektion

Erklärung von Kyle S. Daltons interaktiver Lektion zur akustischen Signalverarbeitung. Diskussion der Verwendung von Mikrofonen zur Erfassung des akustischen Signals einer fliegenden Scheibe mit einer daran befestigten Pfeife.

Vorteile der akustischen Analyse

Erkundung der Vorteile der akustischen Analyse bei der Bestimmung von Flugeigenschaften der Scheibe, wie Geschwindigkeit und Spin Rate. Vergleich mit anderen Messverfahren wie Radargeräten.

Datensatz und Anwendungen

Diskussion des aus der akustischen Analyse generierten Datensatzes und seiner potenziellen Anwendungen. Erklären Sie, wie Schüler den Datensatz verwenden können, um grundlegende Verarbeitungswerkzeuge und Datenvisualisierungen zu üben.

Implementierung des Experiments

Anleitung zur Durchführung des Experiments in einem offenen Raum mit einer einfachen Einrichtung. Enthalten Sie eine Materialliste und schrittweise Anweisungen zur Befestigung der Pfeife an der Scheibe und zur Erfassung des akustischen Signals.

Auswahl der richtigen Ausrüstung

Geben Sie Empfehlungen für die Art des Mikrofons und der Pfeife, die für das Experiment verwendet werden sollten. Diskutieren Sie Faktoren, die bei der Auswahl dieser Materialien zu beachten sind.

Erfassung und Analyse des akustischen Signals

Erklären Sie den Prozess der Erfassung des akustischen Signals mit dem Mikrofon. Erörtern Sie, wie die Daten abgerufen und mit Signalverarbeitungstechniken analysiert werden können.

Datenvisualisierung und Analyse

Diskutieren Sie verschiedene Möglichkeiten zur Visualisierung und Analyse des Datensatzes. Beispiele für Verarbeitungswerkzeuge und -techniken, die angewendet werden können, sind die Verwendung des Doppler-Effekts zur Berechnung der Geschwindigkeit.

Schlussfolgerung

Zusammenfassung von Kyle S. Daltons Arbeit und ihrem potenziellen Einfluss auf das Gebiet des Disc Golf. Betonen Sie den pädagogischen Wert der interaktiven akustischen Signalverarbeitungs-Lektion und ihre Zugänglichkeit in einem offenen Raum mit einer einfachen Einrichtung.

Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

You May Also Like

Machine-Learning-Ansatz zur Berechnung von Übergangszuständen in chemischen Reaktionen

Forscher vom MIT haben eine maschinelle Lernmethode entwickelt, um Übergangszustände in chemischen…

Ein potenzieller Wirkstoffkandidat zur Behandlung der Amyotrophen Lateralsklerose (ALS)

Forscher der Universität Helsinki haben einen potenziellen Wirkstoff entdeckt, der zur Behandlung…

Von der Verbrennung angetriebener insektengroßer Roboter: Ein Durchbruch in der Robotik

Forscher der Cornell University haben einen robotischen Insekt entwickelt, der durch Verbrennung…

Die Rolle des Retinsäurerezeptors Alpha (RARα) bei der T-Zell-Aktivierung und Immunantwort

Eine neue Studie, veröffentlicht im Journal Immunity, zeigt, dass der nukleare Rezeptor…