Wissenschaftler der Nanyang Technological University in Singapur haben eine effiziente Methode entwickelt, um hochreines Silizium aus abgelaufenen Solarpanels zurückzugewinnen und für Lithium-Ionen-Batterien zu verwenden. Die meisten Solarzellen bestehen aus hochreinem Silizium, das in der Regel am Ende ihrer Lebensdauer weggeworfen wird. Bisherige Methoden zur Rückgewinnung von Silizium sind teuer und verwenden giftige Chemikalien. Die NTU-Forscher verwendeten Phosphorsäure, eine Substanz, die häufig in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie eingesetzt wird, in einer neuen Extraktionsmethode. Ihr Ansatz zeigte eine höhere Rückgewinnungsrate und Reinheit im Vergleich zu bestehenden Methoden und verwendete nur ein Reagenz. Die Forscher sind der Meinung, dass ihre Methode dazu beitragen kann, das wachsende Problem des Solarpanel-Abfalls zu lösen. Das durch diese Methode gewonnene Silizium kann in Lithium-Ionen-Batterien der nächsten Generation zur Stromversorgung von Elektrofahrzeugen verwendet werden. Die Forscher erreichten eine Rückgewinnungsrate von 98,9% und eine Reinheit von 99,2% für die Siliziumscheibe. Das Silizium wurde dann als Batterieanode getestet und zeigte vergleichbare Leistung wie kommerziell erworbenes Silizium. Das Team hat eine Technologieoffenlegung für ihre Methode eingereicht und sucht nach Industriepartnern für eine mögliche Kommerzialisierung. Das Projekt ist Teil des Singapore-CEA Alliance for Research in Circular Economy-Programms, das Innovationen für Abfallmanagement und Recycling entwickeln will.


Recovery von hochreinem Silizium aus abgelaufenen Solarpanels zur Verwendung in Lithium-Ionen-Batterien

Einführung

Das Problem des Solarpanel-Abfalls

Existierende Methoden zur Silizium-Rückgewinnung

Teuer und mit giftigen Chemikalien verbunden

Die neue Extraktionsmethode

Verwendung von Phosphorsäure

Vorteile gegenüber bestehenden Methoden

Höhere Rückgewinnungsrate und Reinheit

Nur ein Reagenz erforderlich

Potentielle Anwendungen von rückgewonnenem Silizium

Nächste Generation von Lithium-Ionen-Batterien

Elektroautos antreiben

Experimentelle Ergebnisse

Rückgewinnungsrate von 98,9%

Reinheit von 99,2% für den Siliziumwafer

Leistung von Silizium als Batterieanode

Technologische Offenlegung und Kommerzialisierung

Einreichen einer Technologieoffenlegung

Suche nach Industriepartnern zur möglichen Kommerzialisierung

Die Singapore-CEA Alliance for Research in Circular Economy

Die Mission und Ziele des Programms

Fazit

Das Potenzial der neuen Methode zur Bewältigung des Problems des Solarpanel-Abfalls


Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

You May Also Like

Machine-Learning-Ansatz zur Berechnung von Übergangszuständen in chemischen Reaktionen

Forscher vom MIT haben eine maschinelle Lernmethode entwickelt, um Übergangszustände in chemischen…

Ein potenzieller Wirkstoffkandidat zur Behandlung der Amyotrophen Lateralsklerose (ALS)

Forscher der Universität Helsinki haben einen potenziellen Wirkstoff entdeckt, der zur Behandlung…

Von der Verbrennung angetriebener insektengroßer Roboter: Ein Durchbruch in der Robotik

Forscher der Cornell University haben einen robotischen Insekt entwickelt, der durch Verbrennung…

Die Rolle des Retinsäurerezeptors Alpha (RARα) bei der T-Zell-Aktivierung und Immunantwort

Eine neue Studie, veröffentlicht im Journal Immunity, zeigt, dass der nukleare Rezeptor…